Kommunalwahl: Nicht meckern, sondern aktiv werden

Am Sonntag, 13. September, findet bei uns in NRW die Kommunalwahl 2020 statt. Bürgermeister, Landrat, Kreistag und Stadtrat werden gewählt. Doch gerade bei den Wahlen der Personen, die in direkter Umgebung politisch aktiv sind, sank die Wahlbeteiligung in den vergangenen Jahrzehnten immer mehr. Trotzdem wird mindestens genauso viel wie früher über alles gemeckert, was in der Stadt oder im Dorf (angeblich) schiefläuft. Da hilft nur eins: Aktiv werden! Der erste Schritt dabei ist die Nutzung des Wahlrechts. weiterlesen…

Schaffen wir das wirklich? Zwischen Flüchtlingen und Corona

Heute, am 31. August, ist es genau fünf Jahre her, dass Angela Merkel ihr berühmtes Motto „Wir schaffen das“ vorgab. Damals war es die akute Phase der sogenannten Flüchtlingskrise. Mittlerweile redet kaum noch jemand in den Medien darüber, weil Corona alles dominiert. Dazwischen noch das große Thema Klimawandel. Alle Themen lassen sich in dieser Frage verbinden: Schaffen wir das wirklich? weiterlesen…

Wir haben die Natur nicht im Griff – und provozieren sie auch noch

Seit Menschen auf diesem Planeten existieren, müssen sie sich mit der Natur und all ihren Phänomenen auseinandersetzen. In der modernen Welt glauben wir oft, wir hätten die Natur durch wissenschaftlichen Fortschritt und moderne Technik weitestgehend im Griff haben. Doch das Gegenteil ist der Fall. Die Natur stellt uns immer wieder vor Herausforderungen. Das zeigen nicht nur die großen Naturgewalten wie Erdbeben, Stürme und Gewitter. Wir erkennen es auch an Problemen wie dem Coronavirus. weiterlesen…