Wir haben die Natur nicht im Griff – und provozieren sie auch noch

Seit Menschen auf diesem Planeten existieren, müssen sie sich mit der Natur und all ihren Phänomenen auseinandersetzen. In der modernen Welt glauben wir oft, wir hätten die Natur durch wissenschaftlichen Fortschritt und moderne Technik weitestgehend im Griff haben. Doch das Gegenteil ist der Fall. Die Natur stellt uns immer wieder vor Herausforderungen. Das zeigen nicht nur die großen Naturgewalten wie Erdbeben, Stürme und Gewitter. Wir erkennen es auch an Problemen wie dem Coronavirus. weiterlesen…